Mitgliederlogin

Uncategorised
Marianne
Kneuer
Prof. Dr.
Universität Hildesheim
Institut für Sozialwissenschaften
Marienburger Platz 22
31141
Hildesheim
Niedersachsen
Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
05121/883-512
M.A. (1989, Bonn); Dr. phil. (1991, Bonn); Dr. habil. (2004, Eichstätt).
Professur für Politikwissenschaft, Universität Hildesheim.
1989-1993 Journalistin
1993-1999 Mitarbeiterin im Planungsstab von Bundespräsident Roman Herzog;
2005-2010 Vertretungsprofessorin an den Universitäten Erfurt, Hagen und Darmstadt
Vergleichende Demokratie- und Regimeforschung; Demokratieförderung; Europapolitik; Außenpolitik der EU; regionale Schwerpunkte: Süd- und Osteuropa
Demokratisierung durch die EU. Süd- und Ostmitteleuropa im Vergleich, Wiesbaden 2007
Externe Faktoren der Demokratisierung, Wiesbaden 2009 (zusammen mit Gero Erdmann)
Politikwissenschaft in Deutschland, Baden-Baden 2010 (zusammen mit Irene Gerlach, Eckhard Jesse und Nikolaus Werz)
Regression of Democracy?, Wiesbaden 2011 (zusammen mit Gero Erdmann)
Globale Normen - Anspruch und Wirklichkeit, Baden-Baden 2013 (zusammen mit Andrea Schapper und Andrea Fleschenberg)